print_Logo

PULVERBESCHICHTUNG ANLAGEDATEN

Pulverbschichtungsanlage auf 1200m²

Pulverbeschichtungsanlage auf 1.200 m² Fläche
bestehend aus:

  • 5-Zonen-Vorbehandlung (Entfettung, Spüle,
    VE-Spüle, Konversion, VE-Spüle + VE-Kranz)

  • Reinigungs-Chemie von HENKEL
    Konversion von HENKEL BONDERITE NT1
    (NANO-Technologie-Basis)
    multimetallfähig zur Vorbehandlung von
    Stahl, Edelstahl, verzinkten Blechen und
    Aluminium

  • Der komplette Prozess ohne Lösungsmittel
    umweltfreundlich

  • 30 m Trockenofen mit A-Schleuse
    energiesparend, umweltfreundlich

  • 2 Pulverkabinen EISENMANN (Automatik, Hand)
    Wechselkabinensystem (in- u. out-Line)

  • Pulverapplikation WAGNER (Corona)
    6 Automatik-Pulverbeschichtungspistolen
    4 Hand-Pulverbeschichtungspistolen

  • 60 m Pulverbeschichtungsofen mit
    A-Schleuse energiesparend, umwelt-
    freundlich (Angelierzone + Einbrennzone)

  • 250 m Eisenmann-Kettenförderer
    (Durchlaufanlage)

  • Logistik, Warenein- bzw. Warenausgang
    getrennt (2 Tore), Haus-Spediteur direkt neben
    dem Pulverbeschichtungscenter

Kontakt

JÄCKLE & ESS System GmbH
Pulverbeschichtung
Riedweg 4 u. 9
88339 Bad Waldsee

phone:  + 49 (0) 75 24 / 97 00 0
fax:  + 49 (0) 75 24 / 97 00 30
mail:  info@jaeckleess.com

Kreis Ravensburg / Bodensee

Besuchen Sie auch unsere Schweißtechnik-Seite:
www.jaeckleess.com

JÄCKLE & ESS System GmbH
Pulverbeschichtung 
Riedweg 4 u. 9
88339 Bad Waldsee

Tel. + 49 (0) 75 24 / 97 00 0
info@jaeckleess.com